Velokleidung Training Velophysik Touren Ernährung Werkstatt
       

Velobekleidung

Reflektierendes für die dunkle Jahreszeit

Das Jahr geht zu Ende und die Tage werden kürzer, wer jetzt am frühen Morgen unterwegs ist, braucht Licht um zu sehen und gesehen zu werden. Als zusätzliche Sicherheit empfiehlt es sich, möglichst viel Reflektierendes an Kleidung und Velo zu haben. Gesetzlich vorgeschieben sind Reflektoren am Velo an folgenden Orten:

Qualitativ gute Velobekleidung für die kalte, dunkle Jahreszeit (Jacken, Hosen und Schuhe) ist in der Regel mit Reflexionsstreifen ausgerüstet, achten Sie beim Kauf darauf. Jede reflektierende Fläche macht Sie besser sichtbar und erhöht so Ihre Sicherheit.
Vorallem bei Dunkelheit und Regen kann es kritisch werden. Nasse Strassen absorbieren viel Licht und die Sicht ist allgemein schlechter, so dass man als Velofahrer schnell einmal übersehen wird wenn man nicht genügend "leuchtet". Achten Sie also vorallem beim Kauf von Regenbekleidung darauf, dass die Reflektoren grossflächig und gut sichtbar angebracht sind.


 

Vergleich zweier Velofahrer mit und ohne Reflektoren